Samstag, 28. November 2020

Samstag, 28. November 2020

Unfassbar viele Bewegungen schwirren in meinem Geist herum. Wenn es so weiter geht, fühle ich mich vermutlich bald so vernebelt, wie der Blick aus dem Fenster es mir spiegelt. Nebel so weit das Auge reicht. Der Tag begann früh. In der Morgendunkelheit durch die...
Donnerstag, 12. November 2020

Donnerstag, 12. November 2020

Ohne Sonne geht gar nichts. Das ist die Überschrift heute…. Draußen ist es nebelig und kalt. Mehr November geht wohl kaum ….. Sogar mein Arbeitszimmer kommt mir sehr kalt vor. Genau genommen: In mir friert es auch. Ein Schlückchen heißes Ingwerwasser aus der...